Bei der Ordensprunksitzung am 16. November war es endlich soweit: Die Kükengarde und die Prinzengarde konnten stolz ihre neuen Uniformen präsentieren!

 

Vielen Dank an dieser Stelle nochmals allen Unterstützern unseres Crowd-Funding Projekts bei der VR-Bank Asperg-Markgröningen. Durch diese großartige Unterstützung konnten wir dieses Vorhaben erst in Realität umsetzen.

 

Countdown für Kampagne 2019/2020 startet

Am Samstag, 16. November 2019, beginnt in Markgröningen der Fasching mit unserer Ordensprunksitzung einschließlich Inthronisation des neuen Prinzenpaares - lassen Sie sich überraschen! Wir starten um 19.31 Uhr in der Stadthalle und freuen uns schon heute auf viele Gäste. Unsere Aktiven zeigen ihre neuen Tänze und auch einige Gastvereine werden zur Programmgestaltung beitragen. Musikalisch werden wir vom Fanfarenzug und einer Guggenmusik unterstützt. Saalöffnung ist eine Stunde vor Beginn, für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt - Eintritt zu dieser Veranstaltung ist wie immer frei.

Bürgermeister Kürner erfolgreich aus dem Rathaus vertrieben!

Am Samstag, 12.01.2019, fand um 14 Uhr unser diesjähriger Rathaussturm statt. Musikalisch unterstützt vom Spielmannszug Markgröningen und der Guggenmusik Fleggafetzer aus Hochdorf marschierten unsere Garden, Tanzmariechen und Elferräte sowie Betreuer und Trainer vom Vollandplatz hoch zum Marktplatz. Trotz des Nieselregens waren viele Gäste vor dem Rathaus versammelt, um uns anzufeuern. Auch viele befreundete Gesellschaften aus Bietigheim, Ludwigsburg und sogar Stuttgart usw. waren unserer Einladung gefolgt. Nach einem kurzen, aber hitzigem Dialog zwischen unserem Sitzungspräsident Martin Stach und Bürgermeister Kürner entschied unsere Zigeunerprinzessin Bianca I. vom Aichholzhof, selbst das Rathaus zu stürmen. Nach einigen Minuten kam sie mit Bürgermeister Kürner wieder nach unten - dieser war entsprechend unserem Motto Hütten-Gaudi ganz fesch in Lederhose und mit Seppl-Hut bekleidet.